Stellenangebote


Stand 10.09.2018

************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************

Hof anders! e.V.

sucht für eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit ist möglich) eine/einen Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (oder vergleichbare Qualifikation) für die Arbeit in unserer freien, initiativen und vollstationären Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung auf einem schönen Hof mit 6 Pferden, Bach, Obstwiese und Gemüsegarten in Lauenhagen.

Wir arbeiten für Kinder und Jugendliche, die nicht mehr in ihren Herkunftssystemen leben können. Das pädagogische Team ist hochqualifiziert, entwicklungsorientiert und aufgeschlossen. Schlüsselprozesse der Arbeit werden kollegial beraten und weiterentwickelt - stets im Hinblick auf optimale Entwicklungsbedingungen der uns anvertrauten Kinder- und Jugendlichen.

Wir suchen:

-  eine tatkräftige Persönlichkeit mit Berufserfahrung in der Kinder- und

Jugendhilfe und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen -  ausgeprägtes Verständnis kindlicher Entwicklung

-  Erfahrung in der Hilfeplanung

-  gutes schriftliches Ausdrucksvermögen -  Verhandlungsgeschick

-  eine Persönlichkeit, die verantwortungsbewusst und mit großem

Gestaltungsspielraum arbeiten möchte

Willkommen:

- praktische, handwerkliche, therapeutische und/oder künstlerische Fähigkeiten

Wir bieten:

-  wöchentlich stattfindende Teambesprechungen -  Fortbildung

-  regelmäßige Supervision

-  eine attraktive Bezahlung. Die Eingruppierung ist angelehnt an TVöD SuE 11 a.

Einschlägige Berufserfahrung wird bei der Einstufung berücksichtigt. -  ein Team, das seine Arbeit mit Freude und Überzeugung macht

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben,

richten Sie bitte Ihre Bewerbung sobald wie möglich an: Hof anders! e.V., Hülshagen 46, 31714 Lauenhagen oder

info@hof-anders.de

Für telefonische Rückfragen wenden Sie sich bitte an Susanne Ewers unter 05721/982010

*****************************************************************************************************************************************************************************************************************************************************

Die POKI Wohngruppe Wolfskuhle sucht zum 01.10.2018 eine Anerkennungspraktikantin / einen Anerkennungspraktikanten aus den Studiengängen "Soziale Arbeit", "Sozialpädagogik", "Sozial- und Organisationspädagogik" o.ä. für ein Jahr.
Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Wir sind eine familienanaloge Wohngruppe mit sechs Plätzen im Landkreis Hildesheim. Momentan betreuen wir Jungen und Mädchen im Alter von 11 und 15 Jahren. Die Betreuten kommen fast alle aus zerrütteten Familiensystemen, teils mit Alkohol- und Gewaltproblematik, und haben unterschiedliche traumatische Erlebnisse hinter sich. Daraus resultieren bei ihnen verschiedene Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsverzögerungen und Beziehungsstörungen.
Unser Weltbild ist humanistisch und überkonfessionell. Systemische Arbeit und tiergestützte Pädagogik (Pferd, Hunde, und Katze) ergänzen unsere pädagogische Basisarbeit. 
Aufgabenbereich:
Unser Alltag beschreibt ein familienanaloges Leben, gemeinsame Mahlzeiten, Hausaufgabenbetreuung, Begleiten von Arztbesuchen, Freizeitveranstaltungen, Schulkontakte, Kontakte zu behandelnden Therapeuten, Gestalten und Begleiten von Ferien- und Wochenenden.
Durch den Aufgabenbereich ergibt sich eine überwiegende Arbeitszeit am Nachmittag und Abend, sowie am Wochenende und in den Ferien. An einem Vormittag sind pädagogische Verwaltungsaufgaben zu erledigen.
Eigene Interessen und Hobbys können gerne in die Arbeit integriert werden.
Profil und Anforderungen:
Wir erwarten: Zugang auch zu etwas schwierigeren jungen Menschen, PKW-Führerschein, Kenntnisse in den schulischen Hauptfächern bis Hauptschule 9. Klasse, strukturiertes und selbständiges Arbeiten, Engagement und Flexibilität.
Wir bieten: Ein herzliches Team, Bezahlung nach TVöD, sechs Wochen Jahresurlaub, interessante Einblicke in alle Arbeitsbereiche, eigene Entfaltungsmöglichkeiten, regelmäßige Anleitung.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei: 

Miriam Röth-de Koning
(stellvertr. Einrichtungsleitung)

Tel.: 05121 288 056
www.poki-wohngruppe.de

 

******************************************************************************************************************************************

 Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (spätestens zum 01.08.2018) eine

Erzieherin (m/w) für den Gruppendienst/Bezugsbetreuung

in der Jugend- und Heimerziehung

bzw. eine pädagogische Mitarbeiterin (m/w) mit vergleichbarer Qualifikation, wie Heilpädagogin, Heilerzieherin oder Heilerziehungspflegerin.

Das Kinder- und Jugendwohnhaus Am Mitteldeich, ist eine private sozial- und gestaltpädagogische Einrichtung der stationären Kinder- und Jugendhilfe. Unser weiterer fachlicher Ansatz ist heil- und traumapädagogisch orientiert. Unser Ziel ist die Gestaltung eines therapeutisch wirksamen Alltags. Dabei wird das pädagogische Team gestalttherapeutisch unterstützt.

Wir betreuen bis zu neun Mädchen und Jungen im Alter von ca. 6 bis über 18 Jahren an 365 Tagen im Jahr. Wir leben und vermitteln aktiv ein interkonfessionelles christliches Werteverständnis. Unser pädagogischer Anspruch setzt auf Bindung und Beziehung.
Die Stelle ist also unbefristet.

Wir bieten:

  • 0,9 Stelle (ungefähr 35 Std./Woche);
  • Reguläre Vergütung zzgl. Zulagen und Urlaub;
  • umfassende Einarbeitungszeit;
  • ein interdisziplinäres Kollegium aus erfahrenen Erzieherinnen, Sozial-, Moto- und Traumapädagog/innen, Gestalttherapeutin;
  • ein interessantes, facettenreiches und professionelles Arbeitsumfeld;
  • regelmäßige Supervision und Möglichkeiten zur Fortbildung und Weiterqualifikation

Wir suchen eine

  • emphatische und Kinder schützende,
  • erwachsen abgegrenzte und stabilisierende,
  • bindungstheoretisch sensibilisierte und selbstreflektierte,
  • zwischen Elternschaft und „an Elternstatt“ bewusst agierende,
  • Lernfeld gestaltende sowie angemessen selbstfürsorgerische

Pädagogin (m/w) mit der Fähigkeit zu arbeitsorganisatorisch klugem und umsichtigem Handeln in komplexen Situationen.

Kurz gesagt: Wir suchen Sie!

Voraussetzungen:

  • Entsprechender Ausbildungsabschluss wie oben aufgeführt;
  • die persönliche Eignung nach § 72a SGB VIII (erweitertes polizeiliches Führungszeugnis)
  • PKW-Führerschein;
  • Mindestalter 21 Jahre;
  • Bereitschaft zu Tages-, Wochenend- und Nachtbereitschaftsdiensten

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Abschlusszeugnis und ggf. letzten Arbeitszeugnissen sowie Ihre vollständigen Kontaktangaben erwarten wir per Email an Info@kjwh-mitteldeich.de oder per Post an

Kinder- und Jugendwohnhaus Am Mitteldeich

Torsten Jacobs

Schulweg 12

26969 Butjadingen

******************************************************************************************************************************************

Die tibb Kinder- und Jugendhilfe ist als privater Träger in der Vermittlung von Pflegekindern in Erziehungsstellen und Einrichtungen der stationären Erziehungshilfe gemäß §§ 33 Satz 2, 34 SGB VIII mit dem Ziel tätig, jungen Menschen eine entwicklungsgerechte Förderung zu ermöglichen.

Für unsere Intensivpädagogische Lebensgemeinschaft lux in Horstedt-Winkeldorf, die bis zu vier Kindern einen neuen Lebensort bietet, suchen wir für 20 Stunden pro Woche eine

sozialpädagogische Fachkraft

Unsere Anforderungen:
• Sie sind staatlich anerkannte/r Erzieher/in, besitzen ein abgeschlossenes Studium der  

  Pädagogik/Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit, oder haben einen vergleichbaren Abschluss.
• Sie arbeiten gern im Team und sind flexibel.
• Sie verfügen idealerweise über erste Erfahrungen in der stationären Jugendhilfe.

Wir bieten Ihnen:
• langfristige Perspektive in einem engagierten und wertschätzenden Umfeld,
• individuelle Fort- und Weiterbildungen,
• innerbetriebliches Coaching und Supervisionen,
• leistungsgerechte Bezahlung und überdurchschnittliche Sozialleistungen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail.

tibb Kinder und Jugendhilfe
Herr Berger
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren
bewerbung@jugendhilfe-tibb.de

******************************************************************************************************************************************

Neue Herausforderung gesucht?

Wir sind                 eine 24stunden betreute Mutter-Kind-Wohngruppe für junge Frauen und ihre Kinder, mit dem Ziel, die jungen Frauen für das Leben im eigenen Wohnraum gemeinsam mit ihrem Kind vorzubereiten.                                

Wir suchen            staatlich. anerkannte Erzieherinnen oder  Dipl. Sozialpädagoginnen bzw. B.A.

                              Mitarbeiterinnen mit Interesse an flexiblen Arbeitszeiten (Schichtdienst)

                              Menschen mit Lust ihre eigenen Ideen einzubringen bzw. sich neues Wissen, in Form von Fortbildungen und Supervisionen, anzueignen

Wir bieten              Raum für Individualität

                               Neue Herausforderungen

                               Arbeit nah am Menschen

                               Leistungsgemäße Bezahlung        

                               Arbeitgeberfinanzierte Fortbildungen, Schichtzulagen, betriebliche Altersvorsorge

                               Ein Vollzeitarbeitsverhältnis, zunächst auf 18 Monate befristet                      

Wir erwarten          Team- und Kommunikationsfähigkeit

                               Flexibilität

                               Authentizität

                               Führerschein Klasse B

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Stethu GmbH

Z. Hd. Frau Lindner

Dankersstraße 29

21680 Stade

04141-81481

Ilka.lindner@stethu-gmbh.de

http://www.jugendhaus-stethu.de/

******************************************************************************************************************************************

Die Kinder- und Jugendhilfe tibb ist als privater Träger in der Vermittlung von Pflegekindern in Erziehungsstellen und Einrichtungen der stationären Erziehungshilfe gemäß §§ 33 Satz 2, 34 SGB VIII mit dem Ziel tätig, jungen Menschen eine entwicklungsgerechte Förderung zu ermöglichen.
Für unsere Intensivpädagogische Lebensgemeinschaft (IPLG) lux in Horstedt-Winkeldorf, die bis zu vier Kindern zwischen 1,5 und 12 Jahren einen neuen Lebensort bietet, suchen wir für 40 Stunden pro Woche eine
pädagogische Entlastungskraft

Ihre Aufgaben:
• pädagogische Betreuung der Kinder im Familienalltag
• Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten
• Arzt- und Therapiebesuche
• regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen, angeordneten Supervisionen und 

   Fortbildungen
• Dokumentation der täglichen Abläufe

Wir bieten Ihnen:
• langfristige Perspektive in einem engagierten und Wertschätzenden Umfeld
• individuelle Fort- und Weiterbildungen, innerbetriebliches Coaching und Supervisionen
• leistungsgerechte Bezahlung

Falls Sie Interesse und Freude an einer guten Zusammenarbeit haben, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail, die Sie bitte an folgende Adresse senden:

Kinder- und Jugendhilfe tibb
Herr Berger
Osnabrücker Str. 125
49477 Ibbenbüren
bewerbung@jugendhilfe-tibb.de

*****